logo

Anschrift

Wiefelsteder Str. 124
26316 Varel

Telefon / Fax / Email

Telefon: 04451  804688
Telefax: 04451  804689
Email: kleintierpraxisobenstrohe@gmx.de

Öffnungszeiten

Mo, Di, Mi:
09:00 – 13:00 Uhr & 16:00 – 18:00 Uhr
Do:
09:00 – 14:00 Uhr
Fr:
09:00 – 16:00 Uhr

Kleintierpraxis Obenstrohe

Bei uns ist Ihr Tier gut aufgehoben

 

Maßstab unseres Handelns ist das Wohl des Tieres.
Um eine optimale Diagnose und eine wirkungsvolle
Behandlungder Tiere zu erzielen, nehmen wir uns deshalb
sowohl für ein ausführliches Beratungsgespräch
als auch für eine sorgfältige Untersuchung Zeit.

 

Wir arbeiten deshalb (außer in Notfällen) ausschließlich
auf Termin, so sind die Tiere und ihre Menschen entspannter,
da sie nicht lange warten müssen.

 

Und wir haben mehr Zeit für Sie und Ihre Fragen!

 

Service

Unsere Leistungen

Ist Ihr Tier bereits erkrankt, kümmern wir uns um eine schnelle und möglichst schonende Behandlung.

In vielen Fällen können regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen dazu beitragen, Krankheiten im Frühstadium zu erkennen und gezielt zu bekämpfen.

Klinische Untersuchung von Katzen, Hunden und kleinen Heimtieren

  • Individuelle Impfprophylaxe mit dem bestmöglichen Schutz bei möglichst geringer Belastung des Tieres, abhängig von den Lebensumständen, z.B.
    bei Katzen: Freigang? Wieviele Katzen leben im Haus? Haben Sie Besuchskatzen? Fahren Sie ins Ausland?
    bei Hunden: Fahren Sie mit Ihrem Hund ins Ausland und wenn ja, wohin? Fängt Ihr Hund Mäuse oder ist er gerne im Wasser? Wir beraten Sie gerne umfassend! Die dreijährige Tollwutprophylaxe ist bei uns Standard! Impftiterbestimmung vor Ort.
  • Elektronische Markierung (Mikrochip)
  • Fütterungsberatung bei Welpen, übergewichtigen Tieren und Nagetieren, aber auch bei bestimmten Erkrankungen (Futtermittelallergie, Diabetes mellitus, Nieren- und Lebererkrankungen)

Weitere Leistungen in unserer Praxis

  • Windhunderfahrene Praxis
  • Verhaltensberatung
  • Röntgen
  • Ultraschall
  • Zahnbehandlungen
  • Narkosen, auch Risiko – und Inhalationsnarkosen mit Isofluran
  • Monitorüberwachung von Narkosen
  • Chirurgie
  • Deckzeitpunktbestimmung bei Hündinnen mit Hormonost° Progesterontest und Vaginalzytologie
  • Mittelmeerkrankheiten
  • Sachkunde Abnahme

Praxisinternes Labor

  • Innerhalb weniger Minuten können wir sagen, ob Veränderungen im Blutbild (z. B. Blutarmut oder erhöhte Entzündungszellen) oder in der Blutchemie (z. B. Nierenversagen, Leberprobleme, Schilddrüsenerkrankungen, Elektrolytverschiebungen) vorliegen.
  • Verschiedene Schnelltests auf Infektionskrankheiten sowie Urin – und Kotuntersuchungen führen wir genau wie Hautgeschabsel – und Hautabklatschuntersuchungen ebenfalls sofort vor Ort durch.

Katzenfreundliche Praxis

In unserer Praxis sind die Mitarbeiterinnen erfahren und speziell geschult im Umgang mit Katzen.

Die Terminsprechstunde sowie der großzügige, zweigeteilte Wartebereich vermeiden eine Streßbelastung Ihrer Katze schon vor der Untersuchung und ermöglichen eine entspannte Diagnostik und Behandlung.

Auf Zwangsmaßnahmen wie Handschuhe und Zwangskäfig verzichten wir sofern möglich, stattdessen arbeiten wir mit viel Ruhe und sanften Methoden, wie dem Einwickeln in Handtücher u.ä.

Durch die Ausstattung der Praxis mit Infusionspumpe, Inhalationsnarkose, etc. ist es uns möglich auch kleine, schwerkranke, junge und alte Katzen angemessen und mit einem Höchstmaß an Sicherheit zu behandeln.

Mitglied ISFM

Frau Schultze ist seit Jahren Mitglied in der ISFM
( International Society for Feline Medicine) und besucht regelmäßig die jährliche internationale Katzenkonferenz, um stets auf dem neuesten Stand in der Katzenmedizin zu sein.

Virtueller Praxisrundgang: